Köln - In der 2. Bundesliga trafen Kaiserslautern und Nürnberg bisher erst in vier Partien aufeinander, hier gewann jeweils die Heimmannschaft (der FCK zweimal mit 2:1, der FCN mit 3:0 bzw. 3:2).

  • Die beiden Teams trennten sich zuletzt vor 17 Jahren remis (1:1 im September 1998 in Nürnberg), seitdem gab es in 17 Pflichtspielen immer einen Sieger. In Kaiserslautern liegt das letzte Unentschieden sogar über 46 Jahre zurück (1:1 im Februar 1969).

  • Der Club hat in den letzten zwölf Pflichtspielen gegen Kaiserslautern immer getroffen, letztmals gelang das im März 2003 nicht (0:5 auf dem Betzenberg in der Bundesliga).

  • In der letzten Saison traf Alexander Ring in Hin- und Rückspiel gegen die Franken, auf der anderen Seite schoss Alessandro Schöpf drei der vier Club-Tore 2014/15 gegen den FCK.

Alle Vorschauen in der Übersicht