Der FSV hat die letzten beiden Zweitligaspiele gegen Nürnberg gewonnen, und ist seit drei Partien gegen den "Club" ungeschlagen. Meldet sich der FCN am kommenden Sonntag (ab 13:15 Uhr im Liveticker) zurück?

  • Der letzte Nürnberger Sieg liegt fast zehn Jahre zurück: Im Mai 2005 siegte Nürnberg mit 2:1 am Bornheimer Hang (Tore: Andre Golke und Oliver Straube).

  • Am 3. Spieltag dieser Saison siegte der FSV in Nürnberg mit 1:0 - das Tor erzielte ausgerechnet Hanno Balitsch, der in diesem Spiel gegen Ex-Verein Nürnberg sein Debüt für die Frankfurter gab.

  • Balitsch traf erstmals seit zwei Jahren, sein zuvor letztes Tor hatte er für Nürnberg beim HSV erzielt. Balitsch bestritt 59 Bundesliga-Spiele für den "Club", in denen er zwei Tore erzielte.

  • Im Hinrundenduell vergab Javier Pinola in der 10. Minute einen Elfmeter.

  • Jakub Sylvestr hat mit Aue und Nürnberg vier von fünf Zweitligaspielen gegen den FSV verloren.