Der MSV gewann die vergangenen drei Spiele gegen Aue - eine solche Siegesserie haben die "Zebras" aktuell gegen keinen anderen Zweitligisten vorzuweisen.

  • Nur zwei der zehn Duelle beider Teams (alle in der 2. Bundesliga) verlor Duisburg - beide in Aue (zuletzt 0:1 im September 2010).

  • Zuhause ist der MSV gegen den FCE folglich noch ungeschlagen (drei Siege, zwei Unentschieden).

  • Goran Sukalo erzielte in seinen zehn Zweitligapartien gegen Aue fünf Tore - und das als Defensivmann.

  • Duisburg hat sich zuletzt stabilisiert, die Bilanz aus den letzten sechs Spielen ist ausgeglichen (zwei Siege, zwei Remis, zwei Niederlagen).

  • Mit zwei Siegen, drei Remis und acht Niederlagen hat Duisburg nun exakt die gleiche Bilanz wie vor einem Jahr nach 13 Spieltagen.

  • Aue hat nur eines der letzten fünf Spiele verloren (1:4 in Kaiserslautern, 12. Spieltag).

  • Duisburg ist als einziges Team noch ohne Heimsieg - den letzten Heimdreier gab es am 29. April mit 2:1 gegen Aue.

  • In den letzten zehn Spielen blieb Aue aber auch selbst nie ohne Gegentor.

  • Duisburg ist erstmals in dieser Saison nicht Tabellenletzter, belegt nach dem 0:0 in Köln nun Rang 17.

  • Aue geriet in acht Spielen mit 0:1 in Rückstand und holte dann nur zwei Punkte (1:1 gegen Union und Braunschweig).

  • 11/12 punktete Aue noch starke acht Mal nach einem 0:1-Rückstand (vier Siege, vier Remis).

  • In den letzten 15 Auswärtsspielen gewann Aue nur ein Mal (1:0 in Rostock am 25. März).