2. Bundesliga

Das erste Mal

Der 1. FC Köln und der FC Ingolstadt treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander.

    Auch für FCI-Coach Tomas Oral ist es eine Premiere, er hatte es noch nie in einem Pflichtspiel mit dem FC zu tun.

    Chong Tese erzielte in seinen beiden Zweitligaspielen gegen Ingolstadt insgesamt vier Tore (für Bochum) - u. a. schnürte er seinen einzigen Dreierpack im Unterhaus gegen den FCI (am 1. Oktober 2011 bei Bochums 5:3-Sieg in Ingolstadt).

    Thomas Bröker traf in der Vorsaison bei Düsseldorfs 4:1-Heimsieg gegen Ingolstadt doppelt.