2. Bundesliga

Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt?

Der Tabellenletzte empfängt den Vorletzten - mehr Kellerduell geht nicht, das ist Abstiegskampf pur im Jahnstadion. Im Hinspiel kassierte Sandhausen seine erste Heimniederlage in der 2. Bundesliga; Regensburg siegte damals trotz Rückstand.

    Regensburg hat noch kein Heimspiel gegen Sandhausen verloren (zwei Siege, zuletzt drei Remis in Folge).

    Der SSV gewann allerdings nur eines der vergangenen 15 Spiele (2:0 in Bochum am 21. Spieltag).

    Der Jahn feierte wie Sandhausen insgesamt erst vier Siege - keiner weniger.

    Regensburg kassierte ligaweit die meisten Niederlagen (als einziges Team bereits 14).

    Die Oberpfälzer fingen sich schon drei Mal vier oder mehr Gegentore - keiner häufiger.

    Der Jahn feierte bislang nur zwei Heimsiege - das sind die wenigsten der Liga.

    Sandhausen hat drei der vier Partien 2013 verloren - alle mit 1:3.

    Der SVS spielte nur drei Mal zu null - keiner seltener.

    Sandhausen geriet 15 Mal mit 0:1 in Rückstand (nur Bochum häufiger, 16 Mal), punktete dann aber noch fünf Mal (ein Sieg, vier Remis).

    Sandhausen wartet immer noch auf den ersten Sieg in der Fremde und holte auswärts erst drei Punkte - alle anderen Teams mehr als doppelt so viele.