Köln - Bochum feierte gegen Aue den höchsten Sieg seiner Zweitliga-Historie: am 4. Dezember 2011 zu Hause mit 6:0. Für den FCE war es eine der beiden höchsten Niederlagen seiner Zweitliga-Geschichte (neben einem weiteren 0:6 in Cottbus 2010). Die Vorschau zum Spiel VfL Bochum gegen FC Erzgebirge Aue (Sonntag ab 13:15 Uhr im Liveticker).

  • Aue verlor vier der fünf Gastspiele in Bochum, alle zu null. Nur beim einzigen Sieg traf der FC Erzgebirge (3:0 am 5. April 2013).

  • Keines der zwölf Pflichtspiele zwischen beiden Teams (elf in der 2. Bundesliga, eines im DFB-Pokal) endete unentschieden (sieben VfL-, fünf FCE-Siege).

  • Aues Mittelfeldakteur Rico Benatelli spielte in der Jugend beim VfL. Sein Vater Frank bestritt von 1982 bis 1992 insgesamt 192 Bundesliga-Spiele für die Bochumer (13 Tore).