Köln - In den acht Zweitligaduellen zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem FC Erzgebirge Aue gab es keinen Auswärtssieg.

  • Der FCK hat zu Hause gegen Aue sogar nie einen Punkt abgegeben, feierte vier Siege mit insgesamt 12:2 Toren.

  • In den acht Spielen gegen die Pfälzer hat Aue nie mehr als ein Tor erzielt; zweimal reichte das aber zu Hause für einen 1:0-Sieg, so wie im letzten Duell am 17. Februar 2014.

  • Im Oktober 1956 trafen beide Teams im wohl berühmtesten deutsch-deutschen Freundschaftsspiel überhaupt aufeinander, der FCK setzte sich mit fünf Weltmeistern im Leipziger Zentralstadion vor 110.000 Zuschauern mit 5:3 durch. Es war das bestbesuchte Fußballspiel hierzulande.

  • Kaiserslautern ist seit sieben Spielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es mit 2:3 am 29.9.2014 in Nürnberg, 8. Spieltag.

  • Aue verlor die letzten drei Spiele, ist seit fünf Spielen sieglos. Den letzten Sieg gab es mit 4:1 am 19.10.2014 gegen 1860 München, 10. Spieltag.

  • Aue sammelte nur zwölf Punkte – das sind weniger als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (19).

  • Kaiserslautern teilte sich in fünf der letzten sechs Spiele die Punkte. Überhaupt spielte kein Team häufiger remis als Kaiserslautern (sieben Mal).

  • Kaiserslautern erzielte erst 22 Tore – das sind weniger Treffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (28).

  • Nur Ingolstadt blieb seltener ohne Torerfolg (ein Mal) als Kaiserslautern (zwei Mal).

  • Aue blieb bereits sechs Mal ohne Torerfolg – das sind deutlich mehr Nullnummern als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (drei).

  • Aue hat in den letzten sieben Spielen nie zu null gespielt. Das letzte Spiel ohne Gegentor gab es beim 1:0 am 26.9.2014 gegen Aalen, 8. Spieltag.

  • Kaiserslautern kassierte nur in einer Partie der laufenden Saison mehr als zwei Gegentore.

  • Nur eine der sechs Partien, in denen Aue in Führung lag, hat das Team verloren.

  • Kein Team lag in mehr Spielen in Führung als Kaiserslautern (elf Mal). Nur eine der elf Partien hat das Team verloren.

  • In vier Partien hat Kaiserslautern trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands noch gepunktet

  • Kaiserslautern stellt die jüngste Mannschaft der Liga, die eingesetzten Spieler waren durchschnittlich 24,5 Jahre jung.

  • Aue wartet noch auf den ersten Auswärtssieg in der laufenden Saison.

  • Erzgebirge ist saisonübergreifend seit 14 Auswärtsspielen sieglos. Den letzten Auswärtssieg gab es mit 3:2 am 21.2.2014 in Cottbus, 22. Spieltag 2013/14.

  • Kaiserslautern ist saisonübergreifend seit 14 Heimspielen ungeschlagen. Eine derartige Serie hatte es zuletzt vor über fünf Jahren unter Milan Sasic gegeben. Die letzte Heimniederlage gab es mit 1:2 am 23.2.2014 gegen Aalen, 22. Spieltag 2013/14.

  • Nur Darmstadt gewann zu Hause häufiger (sechs Heimsiege) als Kaiserslautern (fünf Dreier).

  • Kaiserslautern blieb nur in einem der letzten zwölf Heimspiele ohne Torerfolg (saisonübergreifend).