Köln - Der SV Darmstadt 98 entschied das letzte Pflichtspielduell gegen den FC St. Pauli im August 2001 für sich. Im DFB-Pokal gab es einen 3:1-Heimsieg.

  • In der 2. Bundesliga gab es in acht Partien zwischen beiden Teams (1984 bis 1992) nie einen Auswärtssieg (sechs Heimsiege, zwei Remis).

  • Ronny König hat von seinen neun Spielen gegen St. Pauli nur zwei gewonnen, in diesen beiden Partien gehörte er dann zu den Torschützen (jeweils für Aue); traf er nicht gegen die Kiezkicker, gab es für sein Team also auch nie einen Sieg.

  • St. Pauli ist seit sieben Spielen sieglos. Den letzten Sieg gab es mit 3:0 am 4.10.2014 gegen Union, 9. Spieltag.

  • Nur Ingolstadt verlor seltener (ein Mal) als Darmstadt (zwei Mal). Die Lilien sind seit sieben Spielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es mit 1:4 am 5.10.2014 gegen Düsseldorf, 9. Spieltag.

  • Darmstadt blieb in den letzten drei Spielen ohne Torerfolg.

  • Nur in den Partien mit Beteiligung von Bochum fielen mehr Tore (54) als in den Spielen von St. Pauli (53).

  • Nur die Spieler von Aalen sahen seltener die Gelbe Karte (24 Mal) als die Akteure von Darmstadt (29 Mal).

  • St. Pauli kassierte am häufigsten mindestens drei Gegentore in einem Spiel (acht Mal).

  • St. Pauli setzte von allen Mannschaften die meisten Spieler ein (28).

  • Darmstadt hat in der laufenden Spielzeit noch keinen Strafstoß verursacht.

  • Einzig Kaiserslautern lag in mehr Partien in Führung (zwölf Mal) als Darmstadt (elf).

  • Darmstadt hat keines der 11 Spiele verloren, in denen man den Treffer zur 1:0-Führung erzielt hatte.

  • Darmstadt spielte ligaweit auswärts am häufigsten Unentschieden (sechs Mal).

  • St. Pauli verlor die letzten drei Heimspiele.