In der Lausitz haben die Berliner seit 21 Jahren nicht mehr gewonnen (zuletzt 1992 in der Amateuroberliga Mitte). In den fünf Zweitligaduellen in Cottbus gab es vier Heimsiege und ein Unentschieden.

  • In den letzten beiden Spielzeiten gewann bei diesem Duell immer das Heimteam (Union mit 1:0 und 3:1, Cottbus zwei Mal mit 2:1).

  • In den letzten drei Duellen gab es insgesamt drei Platzverweise und drei Elfmeter.

  • Torsten Mattuschka hat in sieben Spielen gegen seinen Ex-Club Energie drei Tore erzielt - von 2002 bis 2005 stand der gebürtige Cottbusser beim FCE unter Vertrag (vier Bundesliga- und zehn Zweitligaspiele).

  • Sören Brandy gewann alle sechs Zweitligaspiele gegen Cottbus (mit Paderborn und Duisburg), dabei traf er dreimal selbst.

  • Cottbus hat nur eines der letzten sechs Spiele gewonnen (4:2 gegen Bielefeld, 9. Spieltag).

  • Cottbus hat nach zehn Spieltagen nur 12 Punkte auf dem Konto - eine schwächere Bilanz hatte Energie zu diesem Zeitpunkt in der 2. Bundesliga nie.

  • Wenn Cottbus gewonnen hat, dann richtig: 4:0 gegen Paderborn, 5:1 gegen Aalen und 4:2 gegen Bielefeld.

  • Cottbus kassierte sechs Mal mindestens zwei Gegentore - keiner häufiger. In den Spielen von Cottbus fielen insgesamt 34 Tore - nur bei Bielefeld mehr (36).

  • Nach der Auftaktniederlage gegen Bochum verlor Union nur noch eine der folgenden neun Partien (2:4 gegen Fürth). Von den letzten fünf Spielen wurden vier gewonnen.

  • Union feierte die meisten Siege (sechs, wie nur noch Fürth) und nur Köln verlor seltener als Union (zwei Mal).