Köln - Der VfR Aalen und der 1. FC Nürnberg treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander.

  • In der Saison 2009/10 spielte der VfR noch gegen die zweite Mannschaft des FCN und verlor beide Partien (0:1 zu Hause, 1:3 auswärts).

  • Jakub Sylvestr hat mit Aue nie gegen Aalen gewonnen (zwei Remis, zwei Niederlagen).

  • Auf Aalener Seite spielte nur Oliver Barth in der 2. Bundesliga schon gegen Nürnberg und verlor im März 2009 mit dem SC Freiburg zu Hause 0:1.

  • Aalen sammelte nur 16 Punkte – das sind weniger als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (22). Immerhin gab es zuletzt zwei Siege, der Trend ist positiv.
  • Kein Team spielte seltener unentschieden als Nürnberg (zwei Mal). Auch deshalb bekommt der Club keine Ruhe hinein...

  • Nürnberg hat nur in einem der letzten zwei Spiele zu null gespielt (beim 1:0 am 17.10.2014 gegen RB Leipzig, 10. Spieltag).

  • Aalen kassierte in den letzten zwei Spielen kein Gegentor. Eine derartige Serie hatte es zuletzt im Oktober gegeben.

  • Die Spieler von Aalen sahen in der laufenden Spielzeit am seltensten die Gelbe Karte (24-mal).

  • Einzig gegen die Spieler von Union wurde öfter ein Platzverweis ausgesprochen (vier) als gegen die Akteure von Nürnberg (drei Mal).

  • Aalen holte die meisten Strafstöße heraus (sechs).

  • Nur eine der sechs Partien, in denen Aalen in Führung lag, hat das Team verloren.

  • Nur eine der sieben Partien, in denen Nürnberg in Führung lag, hat das Team verloren.

  • Kein Team setzte mehr Spieler unter 21 Jahren ein als Nürnberg (sieben).

  • Im letzten Heimspiel siegte Aalen gegen Düsseldorf souverän mit 2:0.

  • Nürnberg verlor fünf der letzten sechs Auswärtsspiele, darunter die letzten drei. Den letzten und einzigen Auswärtssieg gab es mit 4:0 am 29.8.2014 bei Union, 4. Spieltag.

  • Kein Team hat mehr Auswärtsniederlagen auf dem Konto als Nürnberg (sechs).