Der FC Ingolstadt bestritt sein erstes Zweitligaspiel überhaupt gegen Greuther Fürth und gewann am 1. Spieltag 08/09 mit 3:2 (17. August 2008).

  • Danach gab es keinen Sieg des FCI mehr (vier Niederlagen, zuletzt 0:0).

  • In den letzten vier Spielen gegen Ingolstadt blieben die Fürther ohne Gegentreffer (1:0, 2:0, 3:0, 0:0).

  • Höher als beim 1:6 in Fürth am 18. Spieltag 08/09 verlor der FC Ingolstadt in der 2. Bundesliga nie.

  • Fürth gewann in der 2. Bundesliga alle Heimspiele gegen Ingolstadt (sieben Spiele, sieben Siege - inklusive der Spiele gegen die Vorgängervereine MTV und ESV Ingolstadt).

  • Andre Mijatovic gewann in der 2. Bundesliga alle vier Spiele gegen Fürth (mit Bielefeld und der Hertha).

  • Ingolstadt verlor als einziges Team 8-mal.

  • In der letzten Saison kassierte der FCI in der gesamten Hinrunde nur 5 Niederlagen.

  • Greuther Fürth gewann die ersten 4 Spiele, aus den folgenden 7 Partien ist die Bilanz aber negativ (2 Siege, 2 Remis, 3 Niederlagen).

  • Zuletzt verloren die Franken erstmals in dieser Saison 2 Spiele in Folge.