Köln - Der 1. FC Kaiserslautern ist gegen den FC Ingolstadt noch ungeschlagen: In sechs Zweitligaduellen gab es fünf Siege und ein Unentschieden.

  •  In allen sechs Spielen gegen den FCI erzielte der FCK mindestens ein Tor, fünf Mal sogar mindestens zwei.
  •  Umgekehrt gelang den Ingolstädter gegen Kaiserslautern noch nie mehr als ein Treffer.
  •  Leon Jessen war von 2010 bis Januar 2013 ein Pfälzer, ehe er nach Ingolstadt wechselte – seine ersten zwölf
  • Zweitligaspiele sowie 42 Partien in der Bundesliga absolvierte der Däne als Roter Teufel.
  •  Andre Mijatovic hat in der 2. Bundesliga sieben Mal gegen Kaiserslautern gespielt und nie gewonnen (zwei Unentschieden, fünf Niederlagen).
  •  Mathew Leckie verlor mit dem FSV Frankfurt alle vier Spiele gegen Kaiserslautern.

  • Ingolstadt verlor saisonübergreifend nur eins der letzten 20 Spiele (mit 1:2 am 23.11.2014 in Nürnberg, 14. Spieltag).

  • Ingolstadt sammelte bereits 33 Punkte – das sind mehr als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (17). Die Herbstmeisterschaft ist dem FCI sicher.

  • Ingolstadt feierte ligaweit die meisten Siege. Über die Hälfte der Spiele (neun von 16) hat Ingolstadt gewonnen. Ingolstadt verlor nur eine Partie (Ligabestwert) – zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison waren es neun.

  • Kaiserslautern ist seit acht Spielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es mit 2:3 am 29.9.2014 in Nürnberg, 8. Spieltag.

  • Nur Ingolstadt blieb seltener ohne Torerfolg (ein Mal) als Kaiserslautern (zwei Mal).

  • Kaiserslautern kassierte nur in einer Partie der laufenden Saison mehr als zwei Gegentore.

  • Nur die Spieler von Aalen sahen seltener die Gelbe Karte (24 Mal) als die Akteure von Kaiserslautern (29 Mal).

  • Ingolstadt erzielte bereits 26 Tore – das sind deutlich mehr Treffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (15).

  • Kein Team ließ weniger Gegentore zu als Ingolstadt (11).

  • Kein Team blieb häufiger ohne Gegentor als Ingolstadt (neun Mal), unter anderem in den letzten zwei Spielen.

  • Ingolstadt kassierte nur in einer Partie der laufenden Saison mehr als 2 Gegentore.

  • Kaiserslautern stellt die jüngste Mannschaft der Liga, die eingesetzten Spieler waren durchschnittlich 24,5 Jahre jung.

  • Ingolstadt ist saisonübergreifend seit zehn Heimspielen ungeschlagen – eingestellter Vereinsrekord in der 2. Bundesliga. Die letzte Heimniederlage gab es mit 1:2 am 11.4.2014 gegen Paderborn, 30. Spieltag 2013/14.