2. Bundesliga

FCK vor Big Point gegen Ligaprimus

Kaiserslautern verlor nur zwei der letzten 33 Pflichtspiele gegen Köln. Am 5. Februar 2012 siegte Köln in der Bundesliga 1:0 auf dem Betzenberg, im Dezember 2007 gab es in der 2. Bundesliga einen 2:1-Heimerfolg für den FC (ab 20 Uhr im Live-Ticker).

    Beide Teams duellierten sich in der 2. Bundesliga erst siebenmal, in der Bundesliga dagegen 80-mal.

    In der 2. Bundesliga hat Köln noch nie in Kaiserslautern gewonnen (2:2 und zweimal 0:3). Insgesamt gewann Köln nur eins der letzten 16 Gastspiele auf dem Betzenberg. 

    Köln kassierte seit dem Bundesliga-Abstieg in 58 Zweitligaspielen nur zwei Mal mehr als zwei Gegentore: In beiden Spielen der letzten Saison gegen Kaiserslautern (3:3 zu Hause, 0:3 auswärts). 

    Nach zuvor drei Niederlagen in Folge zitterte sich der FCK zuletzt zu einem glücklichen 2:1 gegen Sandhausen.

    Die Bilanz der Kölner im Jahr 2014 ist solide (zwei Siege, zwei Remis, eine Niederlage).

    Die Rheinländer verloren von allen Mannschaften am seltensten (drei Mal).

    Kaiserslautern schoss in sechs Spielen drei oder mehr Tore - Ligaspitze (mit anderen).

    Köln setzte von allen Mannschaften die meisten Spieler unter 21 Jahren ein (sieben).

    Mohamadou Idrissou schnürte in der letzten Saison in beiden Spielen gegen Köln jeweils einen Doppelpack. Beim 0:0 in der Hinrunde dieser Saison fehlte er.