2. Bundesliga

Zweites und vorerst letztes Pflichtspiel

Köln - Am letzten Spieltag muss der VfR Aalen beim Club in Nürnberg ran. Für den Tabellenletzten Aalen ist der Abstieg eigentlich besiegelt - es läuft aber aktuell noch der Einspruch des Vereins gegen den Abzug von zwei Punkten wegen Lizenzverstößen bei der DFL Deutschen Fußball Liga. Die Partie am Sonntag ab 15:15 Uhr im Live-Ticker.

    Aalen und Nürnberg trafen in der Hinrunde erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander.

    Der FCN gewann 2:1 - der seit Monaten verletzt fehlende Niclas Füllkrug erzielte beide Tore für die Franken, Jürgen Gjasula gelang nur noch der Anschlusstreffer per Elfmeter.

    In der Saison 2009/10 spielte der VfR noch gegen die zweite Mannschaft des FCN und verlor beide Partien (0:1 zu Hause, 1:3 auswärts).

    Jürgen Mössmer lief an den ersten beiden Spieltagen dieser Saison noch für den VfR auf, wechselte dann nach vier Jahren in Aalen zum Club.

    Nürnberg verlor nur eins der letzten vier Spiele (mit 1:2 am 17.5.2015 bei 1860 München, 33. Spieltag).

    Aalen steht als erster Absteiger fest. Nach drei Spielzeiten endet das Abenteuer 2. Bundesliga für den VfR.

    Nürnberg verlor nur eins der letzten vier Heimspiele (mit 1:2 am 23.3.2015 gegen Bochum, 26. Spieltag).

    Kein Team gewann auswärts seltener als Aalen (zwei Auswärtssiege).