Köln - Kaiserslautern steht auf Platz 3 und würde aktuell die Relegation um den Aufstieg spielen, Aue müsste sich hingegen als 16. mit dem dritten der 3. Liga messen. Gelingt einem Team in dieser brisanten Partie der Schritt nach oben (ab 15:15 Uhr im Liveticker)?

  • In den neun Zweitligaduellen zwischen Aue und Kaiserslautern gab es keinen Auswärtssieg (sieben Heimsiege, zwei Remis).

  • Kaiserslautern hat also noch nie in Aue gewonnen und in den vier Gastspielen im Erzgebirge sogar insgesamt nur ein Tor erzielt (durch Alexander Baumjohann beim 1:1 am 15. April 2014).

  • Jenes 1:1 im April 2014 war ein denkwürdiges Spiel: Aue war nach zwei Platzverweisen nur noch zu neunt, schaffte mit zwei Mann weniger kurz vor Schluss den Ausgleich.

  • In den neun Spielen gegen die Pfälzer hat Aue nie mehr als ein Tor erzielt; zweimal reichte das aber zu Hause für einen 1:0-Sieg.

  • Beim 3:0 in der Hinrunde schnürte Willi Orban seinen einzigen Doppelpack in der 2. Bundesliga.

  • Im Oktober 1956 trafen beide Teams im wohl berühmtesten deutsch-deutschen Freundschaftsspiel überhaupt aufeinander, der FCK setzte sich mit fünf Weltmeistern im Leipziger Zentralstadion vor 110.000 Zuschauern mit 5:3 durch. Es war das bestbesuchte Fußballspiel hierzulande.