Der SV Sandhausen konnte den FC St. Pauli erst einmal in der 2. Bundesliga besiegen. Dafür war das der höchste Zweitligaerfolg der Württemberger. Am Freitag (ab 18.30 Uhr im Liveticker) soll der zweite Sieg folgen.

  • In St. Pauli kassierte Sandhausen am 1. September 2012 die erste Niederlage seiner Zweitliga-Historie (1:2, 4. Spieltag 2012/13).

  • Sandhausen feierte gegen St. Pauli aber auch den höchsten Sieg seiner Zweitliga-Geschichte: Am 10. Februar 2013 gelang zu Hause ein 4:1-Erfolg.

  • Dies war zugleich der einzige SVS-Sieg gegen die St. Paulianer. Dabei gelangen den Nordbadenern mehr Tore (vier) als in den übrigen drei Duellen zusammen (drei). 

  • Marc Rzatkowski erzielte in seinen vier Zweitligaspielen gegen Sandhausen drei Tore (eines für St. Pauli, zwei für Bochum).