2. Bundesliga

Unentschieden äußerst unwahrscheinlich

Unentschieden gab es bislang nicht, wenn sich der SV Sandhausen und die SpVgg Greuther Fürth begegnet sind. In fünf Pflichtspielen gab es vier Siege der SpVgg und einen SVS-Erfolg. Wer macht am Sonntag das Rennen (ab 13.15 Uhr im Liveticker)?

    Fürth gewann in der letzten Saison mit 3:1 und 2:0.
    Marco Stiepermann blieb in seinen vier Spielen mit Cottbus gegen den SVS torlos, bereitete aber zwei Treffer vor.
    Timo Achenbach spielte von 2005 bis 2008 drei Jahre für die Greuther und bestritt 68 Zweitligaspiele (drei Tore).
    Marc Pfertzel spielte mit Union vier Mal gegen die Franken, holte mit seinem Team nur einen Punkt und kassierte 14 Gegentore.