2. Bundesliga

Bricht Ingolstadt den Heimfluch?

Köln - Der FC Ingolstadt empfängt am Dienstagabend den FC Erzgebirge Aue (ab 17:15 Uhr im bundesliga.de-Liveticker). In den acht bisherigen Duellen in der 2. Bundesliga gab es keinen einzigen Heimsieg - fünf Partien endeten remis, in den anderen drei Partien gewann jeweils die Auswärtsmannschaft.

    Bei allen acht Spielen lag das jeweilige Heimteam noch nie in Führung.

    Ingolstadt erzielte in der 2. Bundesliga gegen Aue nie mehr als ein Tor und feierte nur einen Sieg (1:0 in Aue am 12. Mai 2013 durch ein Tor von Caiuby).

    Insgesamt fielen bei den acht Aufeinandertreffen beider Mannschaften in der 2. Bundesliga nur elf Tore, nie mehr als drei pro Spiel – bereits drei Mal trennte man sich 0:0.

    Aues Coach Tommy Stipic trainierte bis vor kurzem Ingolstadts U23.