Aus seinen letzten 5 Auswärtsspielen holte der MSV nur 2 Punkte.

  • 18-mal trat der MSV zu einem Pflichtspiel in Nürnberg an - nur 1-mal gingen die Zebras dort als Sieger vom Platz (11 Niederlagen).

  • Der einzige Sieg in der Frankenmetropole gelang den Meiderichern in der Bundesliga im April 1999 (2-0).

  • Die letzten 4 Heimspiele gegen Duisburg gewann der FCN allesamt - die letzten 3 sogar zu Null.

  • Aus seinen letzten 5 Auswärtsspielen holte der MSV nur 2 Punkte.

  • Der "Club" kassierte 7 seiner 9 Gegentore vor der Halbzeitpause (zweithöchster Anteil). Selbst treffen die Franken lieber in Halbzeit 2 (6 von 7 Toren, höchster Anteil).

  • Nürnberg verlor 2008 erst 1 Heimspiel und blieb in 12 seiner letzten 13 Punktspiele im EasyCredit-Stadion ungeschlagen.

  • 4-mal in Folge lag der FCN zuletzt mit 0-2 zurück - 2-mal gelang ein Remis (2 Pleiten).

  • Die "Zebras" verursachten ligaweit die meisten Freistöße (126).

  • Unter der Woche gastierten beide Teams in der Münchner Allianz-Arena zu einem DFB-Pokalspiel - Duisburg beim TSV 1860, Nürnberg beim FC Bayern.

  • Rudi Bommer betreitet am Montag seine 150. Zweitligapartie als Coach. Ihm drohen sein 200. Gegentor (aktuell 199) sowie seine 50. Niederlage (aktuell 49).