Aachen gewann 4 der letzten 5 Ligaspiele gegen RWO (1 Remis).

  • Die letzten 3 Gastspiele im Stadion Niederrhein überstanden die Alemannen schadlos (1 Sieg, 2 Remis). Die letzte Niederlage gegen die Oberhausener kassierte der TSV im Februar 2002 aber auswärts (0-4).

  • Rot-Weiß gewann seine letzten 3 Heimspiele - jeweils mit 1 Tor Differenz.

  • Als einziger Klub der oberen 3 Spielklassen teilte Oberhausen noch nicht die Punkte!

  • Aachen gewann seine letzten 2 Partien und blieb dabei erstmals in dieser Saison 2-mal in Folge ohne Gegentor.

  • 5 der letzten 7 RWO-Tore fielen nach Flanken aus dem Spiel heraus.

  • Der Aufsteiger sah ligaweit die meisten Gelben Karten (30) und kein Klub kassierte mehr Gegentore (24).

  • Aachen (11 von 18) und RWO (10 von 13) schossen anteilig die meisten Tore vor dem Halbzeitpfiff.

  • Die Seeberger-Elf schoss ligaweit die meisten Tore in der ersten halben Stunde (9).

  • Patrick Milchraum war an 4 der letzten 5 Alemannen-Tore unmittelbar beteiligt (2 Treffer, 2 Assists).