Mainz gewann 2 der letzten 4 Ligaspiele gegen den FC St. Pauli (1 Pleite, 1 Remis).

  • Von 9 Zweitliga-Gastspielen am Bruchweg verloren die Hamburger nur 2, siegten aber auch nur 1 Mal (6 Remis).

  • St. Paulis letztes Gastspiel beim FSV am 34. Spieltag der Vorsaison war gleichsam das "Abschiedsspiel" von Jürgen Klopp als Coach der Rheinhessen. Der 5:1-Sieg der
    Mainzer reichte nicht zum Aufstieg, weil Hoffenheim ebenfalls 3 Zähler einfuhr.

  • Die 05er blieben zuletzt erstmals seit fast 2 Jahren zu Hause 2 Mal in Folge ohne Treffer (0:3 gegen Ingolstadt, 0:0 gegen Duisburg).

  • St. Pauli verlor 8 der letzten 9 Auswärtsspiele (1 Sieg) und teilte letztmals im Februar auf fremden Plätzen die Punkte.

  • Mainz schoss ligaweit die meisten Tore nach Flanken (9).

  • St. Pauli kassierte von allen Vereinen die meisten Gegentore in der letzten halben Stunde (14).

  • In 7 der 13 Saisonpartien spielte der FSV zu Null - Ligahöchstwert!

  • Zu Hause musste der Tabellenführer mehr Gegentore hinnehmen (1,3 im Schnitt) als auswärts (0,7).

  • Marius Ebbers schoss keines seiner 5 Tore nach der 49. Spielminute.