Seit 6 Punktspielen ist Fürth gegen Freiburg sieglos (3 Niederlagen, 3 Remis).

  • Im Ronhof verlor der Sport-Club nur 1 der letzten 5 Gastspiele (2 Siege).

  • Die Breisgauer teilten bei keiner ihrer letzten 6 Auswärtspartien die Punkte (3 Siege, 3 Niederlagen).

  • Mit 14 Gegentoren stellt Freiburg die zweitbeste Abwehr der Liga.

  • Der SCF ist seit 3 Spielen unbesiegt und holte dabei 7 Punkten - kein Team mehr.

  • Die SpVgg hat mit 31 Toren den besten Angriff der Liga. Vor allem in der Schlussviertelstunde war die Möhlmann-Truppe sehr erfolgreich (10 Tore - Ligahöchstwert).

  • Die Franken konnten erst 1-mal in dieser Saison zu Null spielen - Ligatiefstwert.

  • 8 Mal lag die Dutt-Elf mit 1:0 vorne, 8 Mal gingen die Freiburger als Sieger vom Platz. Kein anderes Team gewann alle Spiele nach 1:0-Führung.

  • Charles Takyi gab ligaweit die meisten Torschussvorlagen (45). 5 davon führten zum Torerfolg - nur 2 Spieler bereiteten mehr Treffer vor.

  • Sami Allagui traf 8 Mal zu Hause in der laufenden Saison. Mit 11 Toren führt er die Torjägerliste der 2. Liga an.