2. Bundesliga

Augsburg beweist Heimstärke

Beide Clubs spielen die 5. Saison in Folge in der gleichen Liga. 2006 stiegen sie gemeinsam aus der Regionalliga Süd auf.

    Die letzten 4 Aufeinandertreffen beider Teams gewann die jeweilige Heimelf.

    Der FCA verlor keines der letzten 8 Heimspiele (4 Siege).

    In der Rückrunde holte Augsburg nur 2 von möglichen 12 Punkten.

    Die Schwaben sind das einzige Team ohne Platzverweis.

    Heiße Phase: Augsburg schoss seine letzten 7 Treffer zwischen der 39. und 59. Spielminute, die TuS aus Koblenz die letzten 6 zwischen Minute 34 und 59.

    Keine Mannschaft traf seltener mit dem Kopf als Koblenz (3-mal).

    Die Fuggerstädter haben die zweitschwächste Chancenverwertung der Liga - nur 10.7% ihrer nicht geblockten Schüsse zappelten im Netz.

    Uwe Möhrle ist 1 von 6 Feldspielern in der 2. Liga, der alle 1.890 Saisonminuten auf dem Feld stand.

    Sandor Torghelle erzielte 5 seiner 6 Saisontore in Oberwerth. Der Ungar traf jedoch nur 1-mal in seinen letzten 13 Einsätzen und ist seit 550 Minuten torlos.