Das Hinrundenspiel war das einzige Duell zwischen beiden Clubs in den letzten 30 Jahren - die Löwen gewannen klar mit 3-0.

  • Nur in 1 seiner letzten 10 Heimspiele blieb 1860 ohne Gegentor.

  • Die Hessen verloren nur 1 der letzten 8 Spiele (5 Siege, 2 Remis).

  • In den letzten 4 Partien der Frankfurter stand es zur Halbzeit 0-0.

  • Der FSV gewann erst 1 Auswärtsspiel (5 Remis, 5 Niederlagen).

  • Die Löwen gewannen beide Spiele unter Uwe Wolf als Chefcoach. Die kommenden 4 Gegner konnte 1860 im "Goldenen Oktober" der Hinrunde allesamt besiegen.

  • Für den FSV Frankfurt retteten ligaweit mit Abstand am häufigsten Pfosten oder Latte (18-mal).

  • 8 ihrer 11 Auswärtstore schossen die Hessen nach Flanken aus dem Spiel heraus.

  • 1860 München bekam als einziges Team in der laufenden Saison noch keinen Strafstoß zugesprochen.

  • Frankfurt verursachte ligaweit die meisten Elfmeter (8).