2. Bundesliga

Steigt Frankfurts Formkurve weiter an?

Die Hessen gewannen keine der 3 Partien gegen Rostock (2 Remis).


    2-mal führte der FSV in der einzigen Partie in Rostock - dennoch verlor er noch mit 2-4.

    In den letzten 3 Auswärtsspielen schoss Frankfurt nur 1 Tor.

    Die Hessen verloren in der Rückrunde erst 1 Spiel - zum selben Zeitpunkt der Hinrunde standen schon 5 Pleiten zu Buche.

    Nur die Spitzenteams aus Freiburg und Duisburg holten 2009 mehr Punkte (je 18) als die Oral-Elf (17).

    Beim Aufsteiger sank die Anzahl der Gegentore im Jahr 2009 um mehr als die Hälfte (von 1.6 pro Partie aus der Hinrunde auf 0.6 in der Rückserie).

    Der F.C. Hansa gewann nur 1 der letzten 17 Spiele.

    Die "Dusel-Brüder" der Liga treffen aufeinander: Für den FSV rettete das Aluminium am häufigsten (19-mal), für die Ostdeutschen am zweithäufigsten (14-mal).

    Rostock kassierte 4 der letzten 7 Gegentreffer nach Flanken aus dem Spiel heraus.

    Die beiden Mokhtari-Brüder waren an 8 der 12 Frankfurter Rückrundentreffer.