2. Bundesliga

Knackt der VfL Bochum die Sieglos-Serie?

In der 2. Bundesliga gab es erst vier Duelle zwischen dem VfL Bochum und den roten Teufeln. Dabei ist der 1. FC Kaiserslautern noch ungeschlagen: Einem 2:1-Sieg des FCK in Bochum folgten zuletzt drei Remis.

    Kaiserslautern hat keines der letzten acht Pflichtspiele zu Hause gegen Bochum gewonnen, den letzten Heimsieg gab es am 6. Februar 1998 mit 3:0 in der Bundesliga in der Meistersaison des FCK (1997/98).

    Philipp Hofmann schnürte beim 3:0 mit Ingolstadt gegen Bochum am 25. März 2014 seinen einzigen Doppelpack in der 2. Bundesliga.

    FCK-Boss Stefan Kuntz beendete seine aktive Karriere 1999 in Bochum und wirkte von April 2006 bis April 2008 sehr erfolgreich als Vorstand Sport beim VfL.