2. Bundesliga

Heimstarke Fürther

In der eingleisigen 2. Liga hat der FC Augsburg drei Mal bei den Fürthern gastiert - und blieb ohne Punkt (8 Gegentore).

    Ligaübergreifend gewann Fürth die letzten 4 Heimspiele gegen Augsburg - jeweils mit 1 Tor Differenz.

    In der eingleisigen 2. Liga gastierte der FCA 3-mal bei den Franken - und blieb ohne Punkt (8 Gegentore).

    In den letzten 7 Heimspielen ließ die SpVgg nur 4 Gegentore zu.

    Die Schwaben gewannen keines der letzten 5 Auswärtsspiele (2 Remis, 3 Niederlagen).

    Die SpVgg teilte ligaweit am längsten nicht mehr die Punkte (8 Spiele).

    Die letzten 4 Partien der Fürther endeten jeweils 1-0 - 2-mal siegten die Franken mit diesem Ergebnis.

    Das Team aus Schwaben kassierte als einzige Mannschaft der Liga keinen Platzverweis.

    Sami Allagui wartet erstmals in dieser Saison seit 5 Partien auf ein Tor. In der Rückrunde netzte der Stürmer nur 3-mal ein. Zum selben Zeitpunkt der Hinrunde standen 10 Treffer auf seinem Konto.

    Michael Thurk erzielte die letzten 4 Augsburger Tore. Zuvor hatte er 9 Spiele lang nicht mehr getroffen.

    Uwe Möhrle ist ligaweit 1 von 3 Feldspielern, der keine Minute in dieser Saison verpasste.