Der 1. FC Nürnberg hat keines der vergangenen neun Pflichtspiele gegen den FSV Frankfurt verloren (4 Siege, 5 Remis).

  • In 3 Partien in der eingleisigen 2. Liga gegen den FCN holte der FSV nur 1 Punkt und schoss nur 2 Tore.

  • Die Franken gewannen die letzten beiden Auswärtsspiele - jeweils zu Null. D

  • er Aufsteiger gewann die letzten 6 Heimspiele in Serie - 5 davon mit 1 Tor Differenz.

  • In den letzten 4 Partien wechselten bei der Oral-Elf jeweils Sieg und Niederlage ab. Demnach müssten die Hessen den BL-Absteiger bezwingen.

  • Mit nur 25 Gegentreffern stellt der FCN die beste Abwehr der Liga - seit 5 Spielen ist Raphael Schäfer unbezwungen.

  • Beide Teams erzielten ligaweit die wenigsten Tore aus der Distanz (je 2).

  • Glück mit dem Aluminium: Für Frankfurt rettete Aluminium am häufigsten (20-mal) und die Hessen scheiterten ligaweit am seltensten an Pfosten oder Latte (5-mal).

  • Das Mittelfeld der Franken ist mit 23 Treffern das torfreudigste der Liga. Marek Mintal traf in seinen letzten 5 Einsätzen gleich 7-mal.