Der heimstarke 1. FC Heidenheim 1846 empfängt den auswärtsschwachen SV Sandhausen am 14. Spieltag der 2. Bundesliga. Die Bilanz spricht nicht gerade für die Gäste.

  • In der 3. Liga gewann Sandhausen nur das erste von sechs Duellen mit Heidenheim (3:0-Heimsieg im August 2009).
  • Aus den letzten fünf Spielen gegen Heidenheim holte der SVS nur einen Punkt, zuletzt gab es sogar drei Niederlagen in Folge (alle mit 1:2).

  • Patrick Mayer hat in den letzten drei Spielen gegen Sandhausen jeweils ein Tor erzielt.

  • Heidenheim zuletzt fast immer mit Torgarantie: Nur in einem der letzten elf Spiele blieb Heidenheim ohne Torerfolg.

  • Sandhausen hat dagegen eine sehr schwache Defensive und kassierte bereits 18 Gegentore - das sind deutlich mehr Gegentreffer als zum vergleichbaren Zeit- punkt der letzten Saison (11).

  • Heidenheim ist schwer zu schlagen und verlor nur eines der letzten sieben Spiele.

  • Sandhausen gewann nur eines der letzten sechs Spiele - das letzte mit 2:1 am 7.11.2014 gegen Nürnberg.