2. Bundesliga

Duell der Siegesdurstigen

Die einzige Begegnung beider Mannschaften endete in der Hinrunde torlos.


    Seit 6 Partien ist RWO ohne Sieg (3 Remis) - die längste Durststrecke seit dem Aufstieg.

    Wehen ist als einzige Mannschaft der Liga noch ohne Auswärtssieg.

    Oberhausen ist seit 3 Heimspielen sieglos und schoss dabei nur 1 Tor.

    Die Luginger-Elf erzielte sowohl anteilig als auch absolut die wenigsten Treffer in Durchgang 2 (33%, 11), die Hessen hingegen netzten ligaweit am seltensten im 1. Spielabschnitt ein (10-mal).

    Wehen Wiesbaden verlor die letzten 3 Partien jeweils 0-1 und ist seit 4 Spieltagen ohne Tor.

    Der Tabellenzehnte ist neben Koblenz als einziger Klub ohne Jokertor.

    Im Schnitt begingen die Wiesbadener 22 Fouls pro Spiel - das ist Ligahöchstwert!

    Kein Team vergab mehr Elfmeter als das Tabellenschlusslicht (2 von 3) - zuletzt scheiterte Simac gegen Osnabrück.

    Christopher Nöthe schoss die letzten 3 Treffer von RWO.