2. Bundesliga

Premieren-Duell in Leipzig

RB Leipzig und der FC St. Pauli treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander. Können die Kiezkicker in Leipzig ihre Negativauswärtsserie beenden?

    St. Pauli ist Letzter der Auswärtstabelle und wartet noch auf den ersten Auswärtssieg in der laufenden Saison. Den letzten Auswärtssieg gab es mit 3:2 am 5.4.2014 in Sandhausen, 29. Spieltag 2013/14.

    RB Leipzig ist in Heimspielen ungeschlagen (vier Heimsiege, drei Remis).

    In der Saison 2011/12 hatten es die Sachsen in der Regionalliga noch mit der zweiten Mannschaft von St. Pauli zu tun (1:1 zu Hause, 2:1 auswärts).

    Sebastian Heidinger spielte mit Fortuna Düsseldorf einmal gegen St. Pauli und erzielte im April 2010 den Goldenen Treffer zum 1:0-Sieg der Fortuna.

    Tim Sebastian spielte mit Hansa Rostock 2009/10 gegen St. Pauli und verlor beide Partien mit 0:2.

    Die Null steht: RB Leipzig kassierte in den letzten zwei Heimspielen kein Gegentor.

    St. Pauli ist die Mannschaft mit den meisten Gegentoren, kassierte 25 Gegentreffer - das sind deutlich mehr Gegentreffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (18).

    Erfolgreiche Defensive: Kein Team ließ weniger Gegentore zu als RB Leipzig (9).

    St. Pauli kassierte am häufigsten mindestens drei Gegentore in einem Spiel (fünfmal).