2. Bundesliga

Welcher Coach knackt die Marke

Jos Luhukay könnte als Zweitligatrainer mit einem Sieg gegen die Lausitzer die Punktemarke von 150 überschreiten. Claus-Dieter Wollitz genügt schon ein Zähler in Augsburg, um die 100-Punktemarke zu erreichen.

    In der Hinrunde trafen beide Vereine zum ersten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Energie gewann das Heimspiel mit 3:1.

    Energie ist seit vier Zweitligapartien ungeschlagen (2 Siege, 2 Remis).

    In drei der vergangenen vier Ligaspielen blieben die Lausitzer sogar ohne Gegentor.

    Nur St. Pauli (41) schoss mehr Tore als der FCA in der 2. Bundesliga (35).

    Die Schwaben gewannen die letzten drei Heimspiele und erzielten dabei neun Tore.

    Die Fuggerstädter kassierten ligaweit die meisten Gegentore nach Standards (15).

    Der FCA ist in der Zweikampfbilanz ligaweit mit 52,1 Prozent gewonnener Duelle am Ball auf Platz 3.

    Energie liegt bei den Zweikämpfen am Ball mit einer Quote von 48,1 Prozent nur auf dem drittletzten Platz.

    Augsburg erzielte die meisten Tore per Kopf (8), nur Düsseldorf weniger (1) als die Ostdeutschen mit diesem Körperteil (2).

    Der Augsburger Michael Thurk traf in dieser Saison schon 15 Mal in 17 Spielen - drei Mal traf er per "Doppelpack". Gegen Energie wird der Toptorjäger der Liga wegen seiner 5. Gelben Karte fehlen.