Seit 14 Montagsspielen wartet Hansa auf einen Sieg (9 Nieder-lagen, 5 Remis).

  • Die Begegnung in der Hinrunde war die erste beider Mannschaften in der 2. Bundesliga. Bielefeld sicherte sich mit einem 3:1 den Sieg zum Saisonauftakt.

  • Noch keine der 14 Pflichtspiele beider Teams endete mit einem torlosen Remis.

  • Keine Mannschaft teilte seltener die Punkte als die Ostseestädter (1 Mal). In der Vorsaison waren die Rostocker noch die Remis-Könige der Liga (14 Unentschieden).

  • Rostock verlor die letzten drei Partien zum Auftakt der Rückrunde (Bundesliga, 2. Bundesliga) jeweils mit einem Tor Differenz.

  • Keine Mannschaft wartet derzeit länger auf einen Sieg als die Arminia (6 Spiele; 3 Remis, 3 Niederlagen). In vier dieser sechs Spiele blieben die Ostwestfalen torlos.

  • Seit zehn Partien traf Bielefeld nicht mehr in den ersten 30 Minuten.

  • Bielefeld kassierte als einziges Team noch keinen Gegentreffer aus der Distanz. Keine Mannschaft hingegen ließ mehr Weitschuss-Gegentore zu als Rostock (6).

  • Rostock gewann alle Spiele nach Führungen (7 von 7). Die Hansa-Kogge verlor aber auch alle Spiele, in denen sie in Rückstand geriet (9).


  • Andre Mijatovic traf gegen kein Team so oft wie gegen den FC Hansa (3 Mal). Insgesamt traf der Abwehrspieler nur 9 Mal in Liga 2.