Der gebürtige Berliner Christian Ziege kehrt in seine Heimat zurück. Nur ein Mal spielte er in der Bundesliga bei der Hertha und kassierte eine 0:6-Pleite (mit Mönchengladbach am 04.12.2004).

  • Hertha hat in Liga 2 noch nie gegen Bielefeld gewonnen (drei Remis, eine Niederlage).

  • Die Arminia verlor ihre letzten fünf Auswärtsspiele in Folge (14 Gegentore). Der letzte Auswärtserfolg ist schon über ein halbes Jahr her - am 28. Februar bei St. Pauli (1:0).

  • Mit zwei Siegen startete die Hertha letztmals vor 15 Jahren in eine Saison: Damals (in der 2. Liga 1995/96) gewannen sie auch ihr drittes Spiel, stiegen aber am Ende als 14. fast noch in die Regionalliga ab.

  • Nach zwei Spieltagen war die Arminia in ihrer Zweitligageschichte zuvor nur ein Mal ohne Punkt - 1987/88 wurden sogar die ersten drei Partien verloren und erst am 9. Spieltag das erste Mal gewonnen. Am Ende der Saison stieg Bielefeld ab.

  • Hertha ist das einzige Team der 2. Liga, das an den ersten beiden Spieltagen einen Rückstand in einen Sieg drehen konnte (3:2 gegen RWO).

  • Babbel und Ziege spielten 1991/92 sowie von 1994-1997 gemeinsam beim FC Bayern. 1997 holten sie zusammen die Deutsche Meisterschaft. 2001 gewannen sie außerdem zusammen beim FC Liverpool den UEFA-Cup, den FA-Cup und den Ligapokal.

  • Markus Babbel feierte vier Tage vor dem Duell mit dem 38-jährigen Christian Ziege seinen 38. Geburtstag (am 8. September).

  • Mittelfeldspieler Franck Guela, Torschütze des einzigen DSC-Treffers beim 1:2 gegen Cottbus, ist nach seiner Roten Karte wegen Tätlichkeit für zwei Spiele gesperrt worden.

  • Bielefeld spielt innerhalb von 14 Tagen gegen fast alle Auf- und Absteiger in Liga 2: Nach dem Spiel gegen den Absteiger aus Berlin folgt mit Ingolstadt ein Aufsteiger, danach mit Bochum der zweite Absteiger und anschließend mit Aue der zweite Aufsteiger.