2. Bundesliga

1860 empfängt den Lieblingsgegner

Köln - Der TSV 1860 München braucht im Heimspiel gegen Lieblingsgegner Union Berlin unbedingt einen Dreier (Sonntag ab 13.15 Uhr im Live-Ticker).

    Union Berlin hat noch nie gegen 1860 München gewonnen (drei Remis, acht Niederlagen). 

    Union ist damit der einzige aktuelle Zweitligist, gegen den die Löwen nie verloren haben.

    Auswärts in München holten die Berliner sogar keinen einzigen Punkt und verloren alle fünf Partien mit insgesamt 2:11 Toren.

    Dominik Stahl gewann alle fünf Zweitligaspiele gegen Union und erzielte in der letzten Saison in der Hinrunde das 2:1-Siegtor für die Münchner. 

    Daniel Adlung hat in vier seiner letzten sechs Spiele gegen Union getroffen; beim 4:1-Hinspielerfolg (höchster Saisonsieg der Löwen) erzielte er das frühe 1:0.