2. Bundesliga

Erster Sieger im Duell Leipzig gegen Fortuna gesucht

Köln - Leipzig und Düsseldorf trafen in der Hinrunde erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander: Nach zweimaliger Führung der Sachsen trennte man sich 2:2. Holt sich ein Team am Montag (ab 20 Uhr im Liveticker) die Führung in der Bilanz?

    Dabei erzielte Georg Teigl beide Leipziger Tore - der Rechtsverteidiger war damals überraschend als Stürmer aufgeboten worden. In allen anderen Spielen zusammen traf Teigl nur einmal.

    Leipzigs Sebastian Heidinger bestritt seine ersten 13 Partien in der 2. Bundesliga für die Fortuna und schoss dabei vier Tore.

    RB Leipzig gewann nur eins der letzten 7 Spiele (mit 3:2 am 1.3.2015 gegen Union, 23. Spieltag).

    Düsseldorf gewann nur eins der letzten 5 Spiele (mit 2:1 am 1.3.2015 in Heidenheim, 23. Spieltag).

    Zuletzt fast immer mit Torgarantie: Düsseldorf blieb nur in einem der letzten 12 Spiele ohne Torerfolg.

    Die Partien mit Beteiligung von RB Leipzig sind die torärmsten der Liga, nur 44 Tore fielen.

    Leipzig erzielte 26 Tore - das liegt unter dem Ligaschnitt (29)

    Nur Ingolstadt erzielte mehr Tore (39) als Düsseldorf (37) – das sind deutlich mehr Treffer als zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (26).