Die Alemannia ist seit fünf Partien unbesiegt (drei Siege, zwei Remis). Die Hertha verlor nur eins der letzten acht Spiele (fünf Siege, zwei Remis).

  • Sieben der 13 Duelle in der eingleisigen 2. Liga - und damit mehr als die Hälfte - endeten remis. Aachen führt gegen die Hertha mit 4:2 Siegen.

  • In Aachen trafen beide Teams zuletzt am 28. April 2007 (Bundesliga) aufeinander. Die Hertha siegte mit 4:0, Aachen stieg am Saisonende ab.

  • Das Hinspiel in Berlin endete 0:0. Für die Hertha war es das einzige torlose Remis in dieser Saison, für Aachen eines von zweien (auch gegen Düsseldorf zuhause 0:0).

  • Der Hertha gelangen 2011 schon 19 Tore, mehr als jedem anderen Team. Aachen (15) liegt zusammen mit Düsseldorf auf dem geteilten 2. Platz.

  • Die Hertha traf in den letzten acht Spielen immer, Aachen in den letzten sieben - nur Bochum (elf) hat einen längeren Lauf. Aachen und die Hertha warten aber auch seit je sieben Spielen auf eine "Weiße Weste" - nur Schlusslicht Bielefeld (14) noch länger.

  • Beide Teams trafen schon je elf Mal in der Schlussviertelstunde - Ligahöchstwert.

  • Aachens Benjamin Auer gelangen an den letzten fünf Spieltagen sechs Tore, nie ging er in diesem Zeitraum leer aus. Mit 15 Treffern ist er Erster in der Torjägerliste.

  • Mit Aachens Peter Hyballa (35) und Herthas Markus Babbel (38) treffen die beiden jüngsten Trainer der Liga aufeinander.