2. Bundesliga

Sandhausen in Ingolstadt ohne Niederlage

Köln - Der SV Sandhausen holte in der 2. Bundesliga gegen den FC Ingolstadt 04 sieben Punkte aus fünf Spielen - nur gegen den VfR Aalen sammelte der SVS mehr Zähler (acht). Gelingt Sandhausen am kommenden Samstag (ab 12:45 Uhr im Liveticker) die aktuelle Siegesserie der Schanzer zu unterbrechen?

    Die letzten beiden Spiele gegen den FCI gingen jedoch jeweils verloren, jeweils zu Hause und jeweils ohne eigenes Tor (0:2 und 0:3).

    In der Hinrunde gewann der FCI mit 3:0 in Sandhausen und feierte damit seinen höchsten Auswärtssieg in dieser Saison. Der SVS verlor in dieser Spielzeit nie höher.

    Stefan Lex erzielte im Duell am 4. Spieltag das 1:0 und 3:0 und schnürte damit seinen einzigen Doppelpack in der 2. Bundesliga. Das 2:0 steuerte Lukas Hinterseer bei.

    In Ingolstadt hat Sandhausen in der 2. Bundesliga noch nie verloren; es gab ein 1:1 und einen 2:0-Auswärtssieg.

    Nicky Adler hat in fünf Spielen gegen die Schanzer drei Tore erzielt.

    Kaum zu schlagen: Ingolstadt verlor saisonübergreifend nur eins der letzten 24 Spiele (mit 1:2 am 23.11.2014 in Nürnberg, 14. Rang Spieltag)

    Zuletzt selten gewonnen: Sandhausen ist seit vier Spielen sieglos, gewann nur eins der letzten sieben Spiele (mit 3:1 am 5.12.2014 in Düsseldorf, 16. Spieltag).