Köln - Aue steckt mitten im Abstiegskampf und ausgerechnet jetzt kommt mit dem Karlsruher SC ein absolutes Spitzenteam ins Erzgebirgsstadion (Sonntag ab 13.15 Uhr im Live-Ticker).

  • Letzte Saison hat Aue zu Hause 3:0 gegen den KSC gewonnen, das war allerdings der einzige Sieg der Erzgebirgler in den letzten acht Duellen beider Teams.

  • In sieben Gastspielen in Aue hat Karlsruhe nur einmal gewonnen (2:0 im August 2011) und in diesen sieben Partien insgesamt nur fünf Tore erzielt.

  • Selcuk Alibaz wechselte in der Winterpause vom KSC ins Erzgebirge, er hatte in der Hinrunde seinen Stammplatz in Karlsruhe verloren und stand nur einmal in der Startelf. Bei den Veilchen ist er gesetzt und gehörte in allen elf Partien 2015 zur Anfangsformation.

  • Martin Männel hat von sechs Spielen gegen den KSC keines gewonnen (drei Remis, drei Niederlagen) und nie zu null gespielt (beim letzten Auer Sieg saß er nur auf der Bank).