Köln - Der 1. FC Ingolstadt gewann nur eines von elf Spielen in der 2. Bundesliga gegen den TSV 1860 München. Lässt der Tabellenführer im Aufstiegskampf am Montag (ab 20:00 Uhr im Liveticker) erneut wichtige Punkte liegen?

  • Am 14. Februar 2014 gewann Ingolstadt mit 2:0; daneben gab es fünf Remis und fünf Niederlagen gegen die Löwen in der 2. Bundesliga.

  • Bei allen fünf Unentschieden trennten sich die beiden Teams 1:1, so auch in der Hinrunde.

  • Nur im ersten oberbayerischen Derby in der 2. Bundesliga gab es einen Platzverweis (Gelb-Rot gegen den Löwen Nikolas Ledgerwood im September 2008).

  • Benjamin Hübner hat gegen 1860 nie gewonnen (fünf Remis und zwei Niederlagen mit Wehen, Aalen und dem FCI).