Köln - Dem VfR Aalen gelang beim 1:1 in der Hinrunde das erste Tor und der erste Punktgewinn gegen die SpVgg Greuther Fürth - 2013/14 gab es noch zwei Zu-Null-Niederlagen. Nun will der VfR den ersten Sieg (Samstag, ab 12:45 Uhr im Liveticker).

  • Aalen ist seit sieben Spielen sieglos. Den letzten Sieg gab es mit 1:0 am 5.12.2014 in Heidenheim, 16. Spieltag.

  • Fürth gewann nur eins der letzten elf Spiele (mit 1:0 am 16.2.2015 in St. Pauli, 21. Spieltag).

  • Aalen ist die Mannschaft mit den wenigsten Treffern, nur 16 Tore erzielte man.

  • Aalen erzielte in keinem einzigen Spiel der Saison mehr als zwei Tore.

  • Nur die Spieler von Aalen sahen seltener die Gelbe Karte (39 Mal) als die Akteure von Fürth (40 Mal).