Die Eintracht gewann nur eines der letzten sechs Pflichtspiele gegen Hansa: 1:0 zuhause am 26. August 2007 durch ein Tor von Alexander Meier.

  • Eintracht Frankfurt ist wie sonst nur Düsseldorf noch ungeschlagen - nach der katastrophalen Bundesliga-Rückrunde 10/11 mit nur einem Sieg in 17 Spielen gibt es jetzt endlich wieder Erfolgserlebnisse.

  • Vor allem trifft die Eintracht wieder: Nur 1860 und Fürth erzielten mehr Tore als Frankfurt (15).

  • Nur der Eintracht gelangen schon vier Mal drei oder mehr Tore in einem Spiel.

  • Frankfurt spielte schon vier Mal remis - nur Rostock häufiger (fünf Mal) - in der gesamten letzten Saison in der 3. Liga gab es nur sechs Unentschieden für die "Kogge" (damals ligaweit die wenigsten).

  • Insgesamt ist Rostock bislang noch sieglos (wie sonst nur Aachen) - übrigens erstmals in der Vereinsgeschichte (seit 1965).

  • Der letzte Rostocker Zweitliga-Sieg war das 1:0 beim damaligen Zweitliga-Meister Kaiserslautern am 23. April 2010.

  • Top: Nur Fürth kassierte weniger Gegentore (fünf) als Rostock (sechs).

  • In der 2. Liga gab es dieses Duell bisher noch nie, in der Bundesliga trafen beide Teams 14 Mal aufeinander (plus zwei Mal im DFB-Pokal).

  • Armin Veh trainierte Hansa Rostock vom 3. Januar 2002 bis 6. Oktober 2003 - es war seine erste Bundesliga-Station als Trainer (58 Bundesliga-Spiele).