Köln - In den neun Zweitligaduellen zwischen dem FC Erzgebirge Aue und dem FC Ingolstadt gab es keinen einzigen Heimsieg - sechs Partien endeten remis, in den anderen drei Partien gewann jeweils die Auswärtsmannschaft. Reißt die Serie (Freitag, ab 18:15 Uhr im Liveticker)?

  • Bei diesen neun Spielen lag das jeweilige Heimteam sogar nie in Führung.

  • Ingolstadt erzielte in der 2. Bundesliga gegen Aue nie mehr als ein Tor und feierte nur einen Sieg (1:0 in Aue am 12. Mai 2013 durch ein Tor von Caiuby).

  • Insgesamt fielen bei den neun Aufeinandertreffen beider Mannschaften in der 2. Bundesliga nur 13 Tore, nie mehr als drei pro Spiel - bereits dreimal trennte man sich 0:0.

  • Aue verlor nur eins der letzten fünf Spiele.

  • Ingolstadt gewann nur eins der letzten fünf Spiele.