Berlin - Am Dienstag, 15. November 2011 um 18:30 Uhr empfängt der 1. FC Union Berlin die Nationalmannschaft von Aserbaidschan im Stadion An der Alten Försterei. Berti Vogts hat sein Team nach Abschluss der EM-Qualifikation zu einem mehrtägigen Lehrgang inklusive Leistungstest nach Berlin geladen und stellt sich abschließend dem Vergleich mit den "Eisernen".

"Wir freuen uns sehr über die Zusage von Berti Vogts, schließlich hat man nicht alle Tage eine Nationalmannschaft zu Gast. Es ist für uns eine ungewöhnliche Herausforderung und ganz sicher ein sehr interessantes Spiel", so Nico Schäfer, kaufmännisch-organisatorischer Leiter der Lizenzabteilung der Hauptstädter.