Der SC Rot-Weiß Oberhausen muss auch im Heimspiel gegen den FC St. Pauli an diesem Freitag, 16. Oktober, (18 Uhr) auf Tim Kruse verzichten.

Der Mittelfeldspieler laboriert weiterhin an Problemen mit den Achillessehnen und musste erneut in die Reha. Seine Rückkehr in das Mannschaftstraining ist offen.

Reichert meldet sich zurück

Dafür ist Kapitän Benjamin Reichert wieder 100-prozentig fit und wird zum Kader gehören. Ein Fragezeichen steht nach wie vor hinter dem Einsatz von Heinrich Schmidtgal (Nackenprobleme), der bei optimalem Heilungsverlauf am Donnerstag (15. Oktober) wieder am Training teilnehmen könnte.

Außerdem muss Trainer Jürgen Luginger auf Dominik Borutzki, Daniel Embers, Jamal, Felix Luz, Christoph Semmler, Mike Tullberg und Timo Uster verzichten.