Osnabrück - Der Wechsel von Daniel von der Bracke zum VfL Osnabrück ist in trockenen Tüchern. Aus der Nachwuchsabteilung von Bayer 04 Leverkusen kommt der 19-Jährige zum VfL, sein Vertrag ist datiert bis zum 30. Juni 2013.

In den Jugendmannschaften der "Werkself" spielte von der Bracke lange Zeit in der Innenverteidigung, kam aber auch im defensiven Mittelfeld zum Einsatz.

Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11