Berlin - Das für Mittwoch geplante Testspiel des 1. FC Union Berlin gegen den 1. FC Magdeburg kann nicht stattfinden. Wie der 1. FC Magdeburg mitteilte, steht in Magdeburg kein bespielbarer Platz zur Verfügung.

"Die Absage ist schade, war aber angesichts des Wetters in den letzten Wochen zu befürchten. Wir werden versuchen, kurzfristig eine Alternative zu finden. Sollte das nicht gelingen, bleibt das Spiel gegen FK Teplice am kommenden Sonntag unser einziges Testspiel", so Teammanager Christian Beeck.