Babelsberg - Mit 3:1 gewinnt der 1. FC Union beim Drittligisten SV Babelsberg 03.

Trainer Uwe Neuhaus nutze die Gelegenheit des kurzfristigen Freundschaftsspiels und probierte mit einer zweiten Spitze eine offensivere Aufstellung als zuletzt.

Zunächst präsentierte sich der Gastgeber als zweikampfstarker Gegner und hielt gut dagegen. Im weiteren Verlauf des Spiels setzte sich Union verdient durch. Die Tore erzielten Halil Savran (28., 54.) und Ahmed Madouni (31.).