Köln - Zum Abschluss der Transferperiode verstärkt sich der 1. FC Köln mit dem Angreifer Anthony Ujah vom 1. FSV Mainz 05. Anthony Ujah kommt auf Leihbasis für ein Jahr zum FC.

Transfermanager Jörg Jakobs meint zu dem Wechsel: "Wir freuen uns über eine weitere Verstärkung für die Offensive. Anthony passt hervorragend in das gesuchte Profil eines zentralen Angreifers. Er besticht vor allem durch Mobilität sowie einen guten Abschluss und kann eine wertvolle Waffe für den Angriff des 1. FC Köln werden."

Der Nigerianer Anthony Ujah wechselte zur Saison 2011/2012 vom norwegischen Erstligisten Lilleström SK zum 1. FSV Mainz 05. Dort kam er zu zwölf Einsätzen in der Bundesliga und erzielte zwei Tore. Im DFB-Pokal bestritt er drei Spiele.