Die TuS Koblenz hat ein Testspiel bei der SpVgg Burgbrohl mit 9:0 (3:0) gewonnen.

In der 60. Minute musste die Partie wegen eines Platzregens für gut 15 Minuten unterbrochen werden.

Die Aufstellung der TuS:

1. Halbzeit:
Yelldell, Cha, Mavric, Richter, Lomic, Bajic, Sukalo ( 18. Min. Göderz), Hartmann, Krontiris, M'Boma (16. Minute Begeorgi), Djokaj

2. Halbzeit: Yelldell, Cha (61. Minute Bender), Mavric, Richter, Bajic (61. Minute Mader), Taylor, Hartmann (57. Minute Wiblishauser), Göderz, Begeorgi, Krontiris (61. Minute Ouedraogo), Djokaj (61. Minute Fernandez)

Torschützen: 0:1 Djokaj (8.), 0:2, 0:3 Krontiris (31./41.), 0:4 Djokaj (58.), 0:5 Mader (61.), 0:6 Ouedraogo (70.), 0:7 Fernandez (71.), 0:8 Begeorgi (81.), 0:9 Fernandez (83.)